scispace - formally typeset
Search or ask a question
Journal ArticleDOI

On Bagchi's calculation of activity coefficients by the method of Gronwall and his collaborators

01 Jan 1952-Naturwissenschaften (Springer-Verlag)-Vol. 39, Iss: 24, pp 569-570
About: This article is published in Naturwissenschaften.The article was published on 1952-01-01. It has received 2 citations till now.
Citations
More filters
Journal ArticleDOI
TL;DR: In this article, the Ableitung der Statistik fur Partikel von endlicher Grose, wie sie kurzlich von Falkenhagen und Kelbg vorgeschlagen wurde, enthalt einige Punkte, die nicht gerechtfertigt erscheinen im Hinblick auf den ublichen statistischen Formalismus.
Abstract: Die Ableitung der Statistik fur Partikel von endlicher Grose, wie sie kurzlich von Falkenhagen und Kelbg vorgeschlagen wurde, enthalt einige Punkte, die nicht gerechtfertigt erscheinen im Hinblick auf den ublichen statistischen Formalismus. Die wesentlichsten Punkte sind: 1 der ungewohnliche Gebrauch des Partikelvolumens an Stelle des Ausschlusvolumens in der Diskussion, 2 die ein wenig seltsame Art, die thermodynamische Wahrscheinlichkeit zu schreiben, 3 die ungewohnliche Variation der thermodynamischen Wahrscheinlichkeit unter Konstanthaltung der potentiellen (und nicht der totalen) Energie, 4 die Einfuhrung einer Annahme, die unvertraglich ist mit den Ausgangsvorstellungen der fraglichen Arbeit, die dazu dient, das Resultat in der gewunschten Form zu erhalten. Der Sinn der vorliegenden Arbeit ist, die vorgenannten Punkte in ihrer Abweichung vom ublichen statistischen Formalismus klar aufzuzeigen.
References
More filters
Journal ArticleDOI
TL;DR: The law for distribution of ions has been obtained and the formula for discharging ions is shown, which is the same as that of Durra and ~AGCHI only rewritten in a different form with new symbols.
Abstract: U n t e r den gemach teu Vorausse tzungen Gfiltigkeit der idealen Gasgesetze im D a m p f und in der Oberf l~chenphase, d .h . bet k le inem Dampfd rnck und geringer Adsorp t ionsd ichte s ind die Geschwindigke i t skons tan ten k3a und k~a vom Druck im D a m p f r a n m unabhXngig. Dagegen wird die In th is note, i t will be shown t h a t the formula for dis tr ibution, ob ta ined by E laE~ and WICKE is pract ical ly the same as that of Durra and ~AGCHI only rewritten in a different form with new symbols. ! n the paper e), the law for distribution of ions has been obtained as

6 citations

Journal ArticleDOI
TL;DR: E in ausf i ihr l icher Ber ich t soll i m AnschluB an eine geologische U n t e r s u c h u n g yon H. FALKE das H e r k u n f t s g e b i e t der P roben im N e u e n J a h r b u cH Ifir Geoiogie u n d PalXontologie ver6f
Abstract: E in ausf i ihr l icher Ber ich t soll i m AnschluB an eine geologische U n t e r s u c h u n g yon H. FALKE fiber das H e r k u n f t s g e b i e t der P roben im N e u e n J a h r b u c h Ifir Geoiogie u n d PalXontologie ver6f fen t l i ch t werden . Der , ,Deu t s che n F o r s c h u n g s g e m e i n s c h a f t \" sei s u c h bei dieser Gelegenhe i t ffir b e n u t z t e s r 6 n t g e n o g r a p h i s c h e s u n d chemisches Get, i t gedank t . Insti tut /fir Mineralogie und Petrographie der Johannes Gutenberg-Universit~t, Mainz . H . E . v . STEINWEHR. Eingegangen am 31. Mai 1952.

4 citations